A2Z

AGB

§ 1 Vertragsgegenstand

Die A&A Qualitainment GmbH (Wiesenstr.21a, 40549 Düsseldorf, Amtsgericht Düsseldorf HRB 42427, HP: www.aa-q.de, Email: , 0049-211-7377466-0) vertreibt die Musik des Musikprojekts „A2Z”.

Der Kunde kann sich die Musik (eine Single als mp3 File) des Musikprojekts „A2Z” gegen eine Gebühr von 0,99 Euro von der „A2Z” HP downloaden.
Die Kaufabwicklung findet über die Plattform 2checkout statt.
Eine detaillierte Beschreibung der Kaufabwicklung findet der Kunde unter dem Punkt Kaufabwicklung § 4.

§ 2 Vertragspartner

Vertragspartner sind die A&A Qualitainment GmbH und der Kunde.

§ 3 Systemvoraussetzungen

Die Musikstücke von „A2Z” sind als mp3 File erhältlich. Für die Nutzung der mp3 Dateien sind keine besonderen Systemvoraussetzungen notwendig. Einfache Player wie z.B. Windows Media Player, VLC, Quicktime, iTunes etc. können mp3 Files abspielen.

§ 4 Kaufabwicklung

Um den Song zu erwerben, muss der Kunde auf den Download-Button auf der „A2Z” HP klicken und wird durch die einzelnen Schritte geführt wie:

  • Daten eingeben und Kauf abschließen.
  • Zahlungsmethode auswählen (Kreditkarte oder Paypal).
  • Nach Zahlungsbestätigung erhält der Kunde eine Bestätigungsmail und einen Downloadlink.
  • Mp3 File kann dann auf der Festplatte des Kunden abgespeichert werden.

§ 5 Haftung

A&A haftet nicht für:

  • Verlust des mp3 Files aus Gründen die nicht in der Sphäre von A&A liegen.
    (Festplatte ist nach dem Kauf kaputt gegangen, aus Versehen gelöscht etc.)
  • Sollte jedoch die heruntergeladene Datei aus irgend einem Grund Störungen aufweisen, kann sich der Kunde mit A&A in Verbindung setzen und bekommt einen neuen Downloadlink.

§ 6 Datenschutz

Die Daten der Kunden werden von A&A streng vertraulich behandelt.
Die Daten werden lediglich für die Kaufabwicklung verwendet.

§ 7 Änderung der Preise und AGB

A&A beabsichtigt in der Zukunft weitere „A2Z” Produkte (Merchandising Artikel) im „A2Z” Shop anzubieten. Die Preise der „A2Z” Produkte (CDs, DVDs, digitale Alben, T-Shirts, Käppis etc.) werden daher von den Single-Preisen abweichen.

Die AGBs werden den neuen Produkten immer wieder angepasst. Die Kunden werden über Neuigkeiten informiert.

§ 8 Nutzungsrechte

Sämtliche „A2Z” Produkte sind urheberrechtlich geschützt!

Der Kunde darf die heruntergeladene mp3 Datei („A2Z” Musikstück) auf seiner Festplatte speichern, vervielfältigen, unbegrenzt anhören, auf CD brennen und im privaten/engen Familien-Freundeskreis zur privaten Nutzung unentgeltlich weitergeben.

Jegliche andere Art von Nutzung (Weiterverkauf, Veränderung der Datei, ins Netz hochladen etc.) ist nicht gestattet und streng verboten! Für jeden Fall der Zuwiderhandlung macht sich der Kunde strafbar.

§ 9 Schlussbestimmungen

Änderungen, Ergänzungen des Vertrages und Sondervereinbarungen werden nur wirksam bei schriftlicher Fixierung von Seiten der Vertragspartner. Sollten Teile dieses Vertrages nichtig oder rechtsunwirksam werden, so gilt der Restvertrag weiter. Die nichtigen oder rechtsunwirksamen Teile sollen dann so ausgelegt werden, dass im Ganzen der Sinn des Vertrages erhalten bleibt.

Gerichtsstand für etwaige Streitigkeiten ist Düsseldorf.

SONSTIGES - Nebenabsprachen wurden KEINE getroffen.

A&A Qualitainment GmbH 24.08.12